Presse-Info

written by lastatione
…… Um den ganzen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier! …… Herr über 150 Züge – Teil 1

Artikel aus dem OWZ-Wochenblatt vom 2./3. März 2005
Speichersdorf. Viele Männer tun es, und die meisten tun es mehr oder weniger heimlich: Sie basteln an einer Modellbahn herum. Auch Hermann Rumsauer aus Speichersdorf tut es. Nur, dass seine Modellbahn die üblichen Grenzen längst gesprengt hat. Während andere stolze Modellbahner schon froh sind, drei Züge gleichzeitig fahren zu lassen, kurven bei Hermann Rumsauer gleich 150 herum. Tendenz: Unaufhörlich steigend. Zehn Anlagen hat der 54-Jährige im Lauf seines Lebens schon auf dem Dachboden gebaut, immer größer wurden sie, bis 1998 der Einstieg in neue Dimensionen begann ….>>pdf

……
…… Um den ganzen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier! …… Herr über 150 Züge – Teil 2

Artikel aus dem OWZ-Wochenblatt vom 2./3. März 2005
Als er anfing gab es nur sechs vergleichbare Anlagen in Deutschland. Inzwischen sind andereMänner der Idee gefolgt und haben sie sogar noch konsequenter zu Ende gedacht: Sie haben ihr Hobby um Beruf gemacht.und sind hauptberufliche Modelleisenbahner. Die künftig wohl größte Anlage dieser Art entsteht zur Zeit in Berlin, die bislang größte in Hamburg. Hermann Rumsauer wurde die Bahnbegeisterung als Kind in die Wiege gelegt. „Als ich drei war, haben mich meine Eltern stundenlang ans Gleis gestellt, und ich habe die Züge beobachtet“, erinnert er sich ….>>pdf